Der Wein

Aus ausgewählten Trauben gekeltert zeigt sich bacca rubinrot im Glas. Ein fruchtiger Wein, der erstmal nach saftigen Kirschen und Brombeeren schmeckt mit einem kleinen Hauch Holunder. Das macht bacca harmonisch und spannend mit würzigem Nachhall.

  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Farbe: rubinrot
  • Geschmack: fruchtig, nach Kirschen, Brombeeren und Holunder
  • Empfehlung: Geselligen Runden mit Freunden oder zu italienischen Gerichten.
  • Trinktemperatur: 16-18 ° C
  • Alkoholgehalt: 12.50 % vol.
  • Säuregehalt: 4.70 g/l
  • Restsüße: 4.50 g/l